Der Preis wird vom Ehemaligenverein der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, AlumniUM e.V., BMS Consulting sowie der Münsteraner Universitätsbuchhandlung Krüper gestiftet.

In diesem Semester freuen sich sieben Betriebswirte und fünf Wirtschaftsinformatiker über die Urkunden und Büchergutscheine, die im feierlichen Rahmen im renommierten Schloss Wilkinghege überreicht wurden. Als Beste ihres Jahrgangs wurde Tamara Sophie Gunkel mit einer Durchschnittsnote von 1,15 ausgezeichnet, gefolgt von Luca Valentin Daniel und Tim Lukas Brockmann mit einer Durchschnittsnote von 1,21 und Pia Schürmann mit einer Durchschnittsnote von 1,24. Die weiteren Preisträger sind: Alexander Mauritz, Svenja Moltrecht, Lars Loddenkemper, Simon Wießner, Patrick Münning, Tobias Blanck, Daniel Dominic Johannes Schlief und Lea Adelbert.

Dr. Thomas Mosiek, geschäftsführender Gesellschafter bei BMS Consulting, gratulierte den Preisträgern ebenfalls zu ihrer herausragenden Leistung und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg für ihr Studium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag