Im Rahmen der digitalen Feier, die von der Fachschaft organisiert wurde, wurden die Absolventinnen und Absolventen des Wintersemester 2020/2021 feierlich vom FB4 verabschiedet. Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war die Verleihung der AlumniUM-Awards, dem Hays-AlumniUM-Bachelor-Award und dem CLAAS AlumniUM-Master-Award. Wie jedes Semester ehrte AlumiUM in Kooperation mit Hays und CLAAS mit den Awards Absolventinnen und Absolventen der Fakultät für ihre herausragende studentische Leistung.

Den mittlerweile zum achtzehnten Mal vergebenen Hays-AlumniUM-Bachelor-Award erhielten Lennart Irmer (BWL), Marcel Böker (BWL) und Philipp Heddergott (BWL) als beste Bachelorabsolventen des Wintersemesters 2020/2021.

Den zum dreizehnten Mal vergebenen CLAAS AlumniUM-Master-Award erhielten die MasterabsolventenInnen Lennart Schäpermeier (IS), Jil Bachmann (BWL) und Simon Diekmannshenke (BWL) als beste MasterabsolventInnen des Wintersemesters 2020/2021.

Sowohl der Hays-AlumniUM-Bachelor-Award als auch der CLAAS AlumniUM-Master-Award ist mit einem hochwertigen Sachpreis verbunden.

Damit die Absolventinnen und Absolventen ihren Studienabschluss auch in den eigenen vier Wänden gebührend feiern konnten, hatten wir ihnen im Vorfeld gemeinsam mit der Fachschaft ein Päckchen zukommen lassen. So konnte der sonst übliche Sektempfang im Foyer des H1 auch in kleinem Kreis stattfinden.

Wir gratulieren den Preisträgerinnen und Preisträgern ganz herzlich zu dieser Auszeichnung und wünschen allen Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihre berufliche und private Zukunft. Auch wenn die letzten Semester nicht ganz einfach waren, hoffen wir, dass Sie dennoch positiv auf Ihre Zeit in Münster zurückblicken.

Vorheriger Beitrag