Auch in diesem Jahr möchte AlumniUM mit dem Mentoring-Programm "Ment-Al" den Kontakt zwischen Studierenden und Absolventen in der Praxis fördern.

Die Zielsetzung des Programms ist es, den Studierenden der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der WWU Münster Orientierung über berufliche Perspektiven zu bieten und ihnen Einblicke in das Berufsleben zu eröffnen.

DAS PROGRAMM IM ÜBERBLICK

  • Zielgruppe: Studierende ab dem zweiten Bachelorsemester
  • Tandembeziehung, d.h. ein Mentor trifft auf einen Mentee
  • Mentees als treibende Kraft
  • Programmdauer: ein Jahr Pflicht, darüber hinaus freiwillig
  • Evaluation nach Abschluss des Programms
  • Vorzeitiges Ende grundsätzlich möglich
  • Auf Wunsch Zwischenveranstaltung zum Austausch mit anderen Tandems
  • Keine Erstattung anfallender Kosten

DER ZEITPLAN

TEILNAHME ALS MENTOR

Sollten Sie an einer Teilnahme als Mentor interessiert sein, füllen Sie bitte bis zum 12. Oktober 2018 das unten stehende Formular aus. Im Anschluss an die Bewerbungsphase der Studierenden erfolgt das Matching von Mentor und Mentee durch AlumniUM. Anfang November werden Sie darüber informiert, ob das Matching erfolgreich war und wer ggf. ihr Mentee ist.

Bei Fragen zu Ment-Al wenden Sie sich bitte an Fridtjof Bahlburg. Weitere Informationen erhalten Sie auch hier.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag