AlumniUM-Wochenende

AlumniUM lädt gemeinsam mit der Stadt Münster alle anderthalb Jahre ehemalige Wirtschaftswissenschaftler nach Münster ein. Das Wochenende richtet sich dabei insbesondere an die Alumni der älteren Abschlussjahrgänge. Ziel des AlumniUM-Wochenendes ist neben einem Wiedersehen und dem regen Austausch unter den Ehemaligen auch, diesen ihre ehemalige Studienheimat aus einem ganz neuen Blickwinkel zu zeigen.

Regionalgruppen-Events

Im Laufe der Jahre haben sich innerhalb von AlumniUM zahlreiche Regionalgruppen gebildet, in denen sich jeweils die AlumniUM-Mitglieder, die sich in einer Stadt oder Region befinden, miteinander austauschen können. Dabei gibt es nicht nur in vielen deutschen Großstädten wie Köln, Düsseldorf und Hamburg Regionalgruppen, sondern auch im Ausland (z. B. Lissabon und New York). Es gibt dazu die Möglichkeit, in den einzelnen Regionalgruppen Events vor Ort zu organisieren, bei denen sich die einzelnen Mitglieder kennenlernen und untereinander austauschen können. AlumniUM unterstützt Sie gerne bei der Organisation solcher Regionalgruppen-Events und freut sich immer, aus den einzelnen Regionalgruppen Anregungen für zukünftige Events zu erhalten.

Business Contacts - Die Karrieremesse in Münster

Die Business Contacts findet jedes Jahr am Freitag nach Pfingsten statt und bietet rund 50 Unternehmen die Möglichkeit, sich interessierten Studierenden und Absolventen auf dem Campus der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster zu präsentieren. Bei den Ausstellern handelt es sich um renommierte Unternehmen aus ganz Deutschland – die Bandbreite reicht von mittelständischen Unternehmen bis hin zu Weltkonzernen.

Wiwi-Cup

Der Wiwi-Cup ist das traditionelle Fußballturnier der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Das Turnier ist ein rein fakultätsinternes und richtet sich an alle Mitarbeiter der Fakultät und die Mitglieder der zahlreichen Studierendeninitiativen. Der Wiwi-Cup findet bereits seit über dreißig Jahren statt und hat sich als eine der beliebtesten Veranstaltungen an der Fakultät etabliert. Knapp 500 Studierende, Wissenschaftliche Mitarbeiter und Professoren nehmen jedes Jahr an dem Turnier und der Abendveranstaltung mit Siegerehrung teil. Unterstützt wird AlumniUM bei der Ausrichtung des Wiwi-Cups immer durch tatkräftige Unterstützung von Sponsoren.