Über uns
Der Verein

Der Ehemaligenverein AlumniUM, kurz für "Alumni-Verein der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster", wurde am 4. Mai 2001 gegründet. Seitdem verfolgt AlumniUM das Ziel, Partnerschaften zwischen Absolventen, Studierenden, der Fakultät und Unternehmen zu schaffen und diesen eine Plattform für einen regen Austausch zu bieten. Durch diese Partnerschaften können intensive Kontakte zwischen Theorie und Praxis entstehen, von denen sowohl die Fakultät und ihre Studierenden als auch die Alumni und Unternehmen profitieren. Absolventen können durch eine Mitgliedschaft bei AlumniUM auch nach dem Studium in Verbindung mit ihrer Alma Mater bleiben, sich über die Entwicklungen an ihrer alten Fakultät auf dem Laufenden halten und gleichzeitig die Fakultät und ihre Studierenden unterstützen.

Darüber hinaus versteht sich AlumniUM als Förderverein, der die wissenschaftliche Ausbildung und Forschung sowie die Verbindung von Theorie und Praxis an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster ideell und materiell fördert.

Die Satzung des Vereins finden Sie hier.

Daten & Fakten

Bei seiner Gründung 2001 hatte AlumniUM 14 Mitglieder. Derzeit liegt die Mitgliederzahl bereits bei 3000, wobei der Verein pro Jahr durchschnittlich etwa 250 neue Mitglieder gewinnt. Die meisten der AlumniUM-Mitglieder haben Betriebswirtschaftslehre studiert, es gibt jedoch auch zahlreiche Absolventen der Volkswirtschaftslehre und der Wirtschaftsinformatik.

AlumniUM-Broschüre

Alle relevanten Informationen zu AlumniUM auf einen Blick finden Sie auf den folgenden Seiten und in unserer aktuellen Informationsbroschüre, die Sie in Kürze hier herunterladen können.